Das BrainKids®-Team besteht aus einer Gruppe Stress-Präventions-Trainer*innen aus den Fachgebieten der Psychologie, der Bildungs-, Erziehungs- und der Sportwissenschaften, welche sich für die psychische Gesundheit und Stressreduktion in Schulen stark machen. Durch unsere Expertise haben Sie die richtigen Expertinnen und Experten an Ihrer Seite, wenn es darum geht Ihre Schule zu einer „Gesunden Schule“ zu verhelfen, und in Multiplikatorenschulungen Ihr Kollegium zu nachhaltigen Entstressen-Profis fortzubilden.

Anka Hansen:

Anka Hansen ist seit 28 Jahren selbstständige Unternehmerin.
Ihre Themenschwerpunkte sind
- Prävention (Stressreduktion nach § 20 SGB V)
-
psychische Gesundheit am Arbeitsplatz
- Gesunde Schule
- Kindergesundheit
- Lehrergesundheit

Ihre Methoden und Techniken basieren auf dem Wissen:

- ihres Psychologie-Studiums
- der Emotionalen Aktivierungstherapie nach Gernot Hauke,
- Positiven Psychologie nach Martin Seligman,
- Salutogenese nach Aaron Antonovsky,
- den Methoden der Provokativen Therapieform, nach Frank Farelly und der
- eigens entwickelten BMIZ-Methoden (bildhaft metaphorisch induzierter Repräsentations-Zugang).


 

Jacqueline Dünnwald ist zertifizierte Bewegungstrainerin und Stressbewätligungstrainerin. Ihre Expertise bezieht sie aus ihrer Tätigkeit in der Gesundheitsbranche. Dadurch hat sie umfassende theoretische und praktische Kenntnisse hinsichtlich wissenschaftlich fundierter, gesundheitsfördernder Prävention, Intervention, deren Planung, Durchführung und Diagnostik erworben. Sie leitet Präventionskurse und führt BrainKids(R) Kurse für Kinder an Schulen durch.

                      Sandra Jacobs bezieht ihr Wissen, ihre Methoden und Techniken aus dem Studium der Psychologie, wie auch der jahrelangen Tätigkeit in unterschiedlichen Leitungspositionen psychiatrischer Kinder- und Jugend-Kliniken. Als zertifizierte Stressreduktionstrainerin leitet sie Präventionskurse nach § 20 SGB V in Unternehmen und Institutionen (Multimodales Stressmanagement für Teams und Führungskräfte)
Michael Raschke ist Systemischer Berater (ifs) mit Erfahrungen sowohl im sozialen Bereich als auch im Unternehmenskontext. Im Mittelpunkt seiner ressourcenorientierten Arbeitsweise steht immer die Stärkung der Kompetenzen seiner großen und kleinen Kursteilnehmer*innen. Schon während seines Psychologie-Studiums hat er seine Kompetenzen durch weitere Fortbildungen kontinuierlich erweitert, u.a. zum Kursleiter für Stressmanagement.
  Petra Horstmann
  Gabriele Dietrich
  Stephanie Fischer
  Petra Amasreiter